Direkt zum Inhalt springen
V.l. Matthi Bolte (Geschäftsführer noord transport), Jonas Godau (Innenstadt-Manager, Kiel-Marketing) Ines Irion & Laura Calvo Moreno (Kurierinnen noord transport) und Andrea Kobarg (Pressesprecherin der KVG Kieler Verkehrsgesellschaft mbH)
V.l. Matthi Bolte (Geschäftsführer noord transport), Jonas Godau (Innenstadt-Manager, Kiel-Marketing) Ines Irion & Laura Calvo Moreno (Kurierinnen noord transport) und Andrea Kobarg (Pressesprecherin der KVG Kieler Verkehrsgesellschaft mbH)

Pressemitteilung -

Klimafreundliches Pilotprojekt zum Bauern- und Regionalmarkt: noord transport liefert Einkäufe kostenfrei nach Hause

Entspannt shoppen und Einkäufe kostenfrei nach Hause liefern lassen
Pilotprojekt macht es im Kieler Stadtgebiet möglich

Im Rahmen des Kieler Bauern- und Regionalmarktes, welcher vom 30. September bis zum 02. Oktober 2022 in der Kieler Innenstadt stattfindet, bietet sich den Kieler*innen ein ganz besonderes Angebot. Wer während der drei Veranstaltungstage, inkl. Sonntagsöffnung, in einem der knapp 300 Ladengeschäfte oder auch an einem der über 35 Stände einkauft und in Kiel wohnt, kann sich seine Einkäufe noch am selben Tag kostenfrei und klimafreundlich mit dem Lastenfahrrad an die eigene Haustür liefern lassen. Möglich macht es eine Kooperation von Kiel-Marketing e.V. und dem Fahrradlogistik-Dienstleister noord transport.

„Wir hoffen, dass wir den einen oder anderen davon überzeugen können, auf den Kofferraum als Lagerfläche der Einkäufe zu verzichten, das Auto zuhause stehen zu lassen und stattdessen auf umweltschonendere Weise mit dem Bus oder Fahrrad in die Innenstadt zu kommen“, erläutert Innenstadt-Manager Jonas Godau und ergänzt: „Selbstverständlich richtet sich das Angebot auch an diejenigen, die bereits zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Bus unterwegs sind und einfach unbeschwert und ohne Tütenschleppen durch die Innenstadt bummeln wollen.“

Aus diesem Grund beteiligt sich auch die KVG Kieler Verkehrsgesellschaft mbH an der Aktion und wirbt in allen 67 E-Bussen für das Angebot. KVG-Pressesprecherin Andrea Kobarg freut sich: „Das kostenfreie Lieferangebot ergänzt unsere Bestrebungen äußerst gut. Die Kieler*innen können auf diese Weise entspannt mit dem Bus in die Innenstadt fahren und müssen sich keine Sorgen um ihre Einkäufe auf dem Rückweg machen.“

Es geht den Beteiligten zudem um Informieren und Ausprobieren, denn die Möglichkeiten des Lastenfahrrads würden grundsätzlich noch unterschätzt, so Matthi Bolte, Geschäftsführer von noord transport: „Viele sind überrascht, dass wir mit einer Fahrt bis zu 250 Kilo transportieren können. Wir möchten den Menschen zeigen, dass wir eine gute Alternative zu herkömmlichen Lieferangeboten bieten, denn wir sind insbesondere im innerstädtischen Verkehr nicht nur schneller, sondern auch deutlich klimafreundlicher.“

Die Einkäufe können am Freitag ab 13 Uhr sowie am Samstag und Sonntag ab 10 Uhr am Stand von noord transport am Asmus-Bremer-Platz abgegeben werden. Ab 13 Uhr wird ausgeliefert, die letzte Tour startet um 18 Uhr. Die Lieferung ist kostenfrei und das Liefergebiet umfasst das gesamte Kieler Stadtgebiet sowie Kronshagen (d.h. PLZ 24103–24118, 24119, 24143–24149, 24159).

Pressekontakt: Eva-Maria Zeiske, Tel.: 0431 – 679 10 26, E-mail: e.zeiske@kiel-marketing.de
Kiel-Marketing e.V., Andreas-Gayk-Str. 31, 24103 Kiel, Newsroom: http://presse.kiel-marketing.de/

Links

Themen

Kategorien

Regionen


Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Pressekontakt

Eva-Maria Zeiske

Eva-Maria Zeiske

Pressekontakt Pressesprecherin Tourismus, Sport, Unternehmenskommunikation, Stadtmarketing 0431 - 679 10 26

Zugehörige Meldungen

Kiel.Sailing.City

Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Kiel-Marketing e.V.
Andreas-Gayk-Str. 31
24103 Kiel
DE