Direkt zum Inhalt springen
Nach der Premiere im letzten Jahr gastiert der Pop-up Store des Handwerkerhofs fecit schon zum zweiten Mal in der Holstenstraße 49.
Nach der Premiere im letzten Jahr gastiert der Pop-up Store des Handwerkerhofs fecit schon zum zweiten Mal in der Holstenstraße 49.

Pressemitteilung -

Aktuelle Projekte des Kieler Innenstadt-Managements im Dezember

Pressemitteilung 

Kunst, Kunsthandwerk und Neues von Kieler Start-ups
In der Holstenstraße so viele Zwischennutzungen wie noch nie 

Vom Alten Markt bis zum Ziegelteich hat sich in letzter Zeit viel getan: Das Kieler Innenstadt-Management verzeichnet in der Holstenstraße so viele kreative Zwischennutzungen wie noch nie. Die aktuellen Projekte laden zu einem winterlichen Spaziergang durch die Kieler Innenstadt ein: 

Neben der St. Nikolaikirche sind im Pop-up Pavillon am Alten Markt 17 seit 2019 wechselnde Ausstellungen lokaler Künstler*innen zu sehen. Derzeit zeigt der Kieler Künstler Robert Barsuhn bis zum 12.12. seine Werke: So wie “eine bunte Tüte Alles” kommen seine wie im Traum kombinierten Motive daher. Zeit, Raum und Gegenständlichkeit sind nicht den Gesetzen der Realität unterworfen. Am 05.12. stellt Barsuhn sein Talent als Karikaturist vor und zeichnet für eine Spende Karikaturen der Gäste. Öffnungszeiten: täglich 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr 06.12.: Pause 11. & 12.12: 14:00 bis 21:00 Uhr. 

Robert Barsuhn gibt Judith Born die Klinke in die Hand: Ab dem 14.12 bis zum 31.12. sind die Arbeiten der Kieler Künstlerin im Pop-up Pavillon zu sehen. In ihren Werken lässt sich beobachten, wie aus feinen Farbelementen ein großes Ganzes entsteht. Ihre Kunst ist den zentralen Elementen Natur und menschliche Gestalt gewidmet. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 11:00 bis 18:00 Uhr. 

Um das Thema Natur dreht es sich auch in der Holstenstraße 22: In dem öffentlichen Showroom von Marcus Meyer sind imposante Holzarbeiten rund um das Thema Tier zu sehen. Der bekannte Kieler Künstler zeigt seine zwei Reihen „Industrialized Being – industrialisierte Tiere aus industrialisierten Hölzern“ und „Die letzten ihrer Art – bedrohte Tiere aus bedrohten Hölzern“. Foto: ©Thomas Heweling Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 12 Uhr bis 18 Uhr | Samstag: 10 Uhr bis 18 Uhr. 

Weihnachtlich wird´s in der Holstenstraße 49: Der „Werkstattladen“ des Handwerkerhof fecit, ein Projekt des Werk- und Betreuungsgemeinschaft Kiel e. V. für Menschen mit Assistenzbedarf, lädt bis zum 18.12. zum Geschenke-Stöbern ein. Mit dem Verkauf des kreativen Kunsthandwerks aus seinen acht Werkstattbereichen wird der Handwerkerhof unterstützt. Öffnungszeiten: Montag & Dienstag: 10 bis 16 Uhr | Mittwoch: Ruhetag Donnerstag & Freitag:12 bis 18 Uhr | Samstag: 10 bis 14 Uhr. 

Ein ganz frisches Geburtstagskind: Am 16.11. feierte KOSMOS by opencampus.sh in der Holstenstraße 76 sein zweijähriges Bestehen. KOSMOS ist mehr als ein Shop. Neben einer großen Palette lokaler Produkte von über 100 Start-ups und Kreativen aus Kiel, wird ein Café betrieben und Workshops und Events angeboten. Bei Kieler*innen wie auch Kieler Besucher*innen ist das Konzept gleichermaßen beliebt: Auf der großzügigen Ladenfläche können immer wieder neue, innovative Ideen von Kieler Start-ups entdeckt werden. Für die Vorweihnachtszeit wurden die Öffnungszeiten angepasst: Montag bis Samstag 10 bis 19 Uhr. 

Gleich neben dem Weihnachtsmarkt am Holstenplatz erwartet Innenstadt-Besucher*innen am Ziegelteich 2 rund um die Uhr eine abwechslungsreiche Schaufenstergalerie. Unter dem Titel „Mut[h] zur Kunst“ präsentieren lokale Künstler*innen ihre Kunstwerke in den Schaufenstern des ehemaligen Blumengeschäfts Muth. Bis zum 05.12. sind Werke von Klaus Schwerda, Anne-Katrin Schön, Barbara Wittern und Marie Luise Bröde zu sehen. Vom 06.12.21 bis 02.01.22 folgen Beate Neumann, Sabine Ebel-Urbanyi, Ernst-Reinhard Richter und Antje Scheidler mit ihren Bilderwelten. 

Weiteren Informationen zu den aktuellen Projekten finden Sie unter: www.kieler-innenstadt.de

In den Innenräumen gilt die 2G-Regelung (aktueller Stand vom 2. Dezember 2021 nach SH-Landesverordnung).

Links

Themen

Kategorien


Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Pressekontakt

Eva-Maria Zeiske

Eva-Maria Zeiske

Pressekontakt Pressesprecherin Tourismus, Sport, Unternehmenskommunikation, Stadtmarketing 0431 - 679 10 26

Zugehörige Meldungen

Kiel.Sailing.City

Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Kiel-Marketing e.V.
Andreas-Gayk-Str. 31
24103 Kiel
DE