Direkt zum Inhalt springen
Das Welcome Center ist neben der Tourist-Information und großem Souvenir-Shop auch zur coolen Veranstaltungslocation avanciert
Das Welcome Center ist neben der Tourist-Information und großem Souvenir-Shop auch zur coolen Veranstaltungslocation avanciert

Pressemitteilung -

Kostenloser Kinoabend im Welcome Center mit Rollergirl und Popcorn

Kostenfreier Kinoabend im Welcome Center Kieler Förde
Vorfreude auf das Stadtwerke Rollerfestival mit Rollergirl und Popcorn

Die Vorfreude auf die Premiere des Stadtwerke Rollerfestival am Ostseekai ist in allen Altersgruppen schon riesig. Um die Wartezeit bis zur Eröffnung zu verkürzen und schon ein wenig auf den angesagten Trend Rollschuhlaufen einzustimmen, lädt Kiel-Marketing zum kostenfreien Kinoabend ins Welcome Center Kieler Förde ein. Gezeigt wird der Sportfilm und Kinoklassiker „Rollergirl“ auf der 12 Meter breiten XXL-Leinwand im Mediabug. Dazu gibt es Popcorn umsonst und Getränke können im Welcome Café käuflich erworben werden.

Der Spiegel schrieb zum Start in Deutschland 2011 als Rezension zum Film: „Dieses "Roller Girl" reißt mit. Emanzipation durch Ellenbogencheck: Mit "Roller Girl" gelingt Drew Barrymore (vor allem als Schauspielerin bekannt, Anm. Kiel-Marketing) ein tolles Regiedebüt. Jenseits von Sportler- und Teenie-Klischees erzählt ihr Film, wie ein Mädchen durch den Szenesport Roller Derby an Selbstbewusstsein gewinnt - mit harten Bandagen, großer Klappe und viel Herz.“

Freier Eintritt
Los geht´s am Mittwoch, 09.11.2022 um 19:00 Uhr. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Die Gästezahl ist auf 100 Personen begrenzt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Rechtzeitiges Erscheinen sichert also Eintritt und Sitzplatz. Der Film (FSK ab 12 Jahren) dauert ca. 110 Minuten.

Freikarten für das Rollerfestival
Unter allen Besucher*innen des Kinoabends im Welcome Center verlosen wir zehn Eintrittskarten für das Stadtwerke Rollerfestival am Ostseekai. Die Auslosung erfolgt direkt im Anschluss an den Kinofilm im Welcome Center.

Pressekontakt: Eva-Maria Zeiske, Tel.: 0431 – 679 10 26, E-mail: e.zeiske@kiel-marketing.de
Kiel-Marketing e.V., Andreas-Gayk-Str. 31, 24103 Kiel, Newsroom: http://presse.kiel-marketing.de/

Links

Themen

Kategorien


Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Pressekontakt

Eva-Maria Zeiske

Eva-Maria Zeiske

Pressekontakt Pressesprecherin Tourismus, Sport, Unternehmenskommunikation, Stadtmarketing 0431 - 679 10 26

Kiel.Sailing.City

Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Kiel-Marketing e.V.
Andreas-Gayk-Str. 31
24103 Kiel
DE