Kiel-Marketing e.V. folgen

Finales Wochenende des Bootshafensommers mit Ü60-Party und Benefiztag

Pressemitteilung   •   Aug 22, 2018 15:19 CEST

Das sechste Wochenende reiht zum Abschluss der Veranstaltungsreihe noch einmal eine liebgewonnene Bootshafensommer-Tradition an die nächste. Am Freitag, 24. August wird der Nachmittag um 15 Uhr mit sonnigen Pop-Klängen von Strainjr eröffnet, die ab 16 Uhr vom Acoustic Reggae-HipHop der Hamburger Formation SLP abgelöst werden. Ab 17 Uhr gibt es gleich drei Funk-Bands am Stück. Den Anfang machen Variomatix, die sich selbst als der neue Stern am Kieler Funk-Himmel beschreiben. Funktion haben bereits vor zwei Jahren mit ihrem rockigen Funk-Sound auf der schwimmenden Bühne überzeugt und auch BeatShock sind dem Bootshafen-Publikum gern gesehene Gäste. Ab 20 Uhr liefert die beliebte Ü60-Party mit The Beat Goes On Klassiker der letzten Jahrzehnte.

Der letzte Tag der Sommerveranstaltung widmet sich auch in diesem Jahr einer gemeinnützigen Organisation, die sich dafür einsetzt, die Lebensqualität in Kiel zu erhalten oder gar zu verbessern. Am Samstag, 25. August steht das Jugenddorf Falckenstein im Fokus des Benefiztages. Das 1972, im Rahmen der olympischen Segelwettkämpfe, vom Verein Kieler Jugenderholung ins Leben gerufene Projekt ist ein beliebter Ferienort für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen. Das Dorf bietet mit seinen Freizeitangeboten und seinem Wohnkonzept alle Voraussetzungen für eine zeitgemäße Jugendarbeit. Das Feriendomizil direkt an der Ostsee braucht dringend Unterstützung, um die in die Jahre gekommene Infrastruktur zu erneuern – damit auch in Zukunft bezahlbare Ferien für Kinder und Jugendliche angeboten werden können. Mit jedem am Benefiztag gekauften Getränk spenden die Gastronomen Deichperle und das CUP&CHINO – als Benefizpartner – gemeinsam mit ihren Gästen 1€ für das Jugenddorf Falckenstein.

Musikalisch zeigen die Künstler am Benefiztag noch einmal die Vielfältigkeit des kostenfreien Programms. Den Beginn macht um 13 Uhr – wie sollte es an der Küste anders sein – der Shanty Chor Luv & Lee. Die Singer/Songwriter Marco Schwarz und David Blair stehen um 14 bzw. um 15 Uhr auf der Bühne und sorgen für einen entspannten Nachmittag. Um 16 Uhr präsentieren die Hamburger von Raindance Kid Post-Folk, der eher nach Wildem Westen als kühlem Norden klingt. Ab 17 Uhr steht Indie auf dem Programm, mal psychodelisch angehaucht, wie um 17 Uhr bei Moon Lama, mal mit Hang zum Alternative-Rock, wie bei The Comforts um 18 Uhr. Gemischt mit Funk von Jeremias um 19 Uhr oder mit Folk, wie bei Mouyé um 20 Uhr, präsentiert sich das Untergenre des Rock noch bis 21:30 Uhr auf der schwimmenden Bühne. Ebendiese entern zum krönenden Finale dann Aalkreih. Die Flensburger machen plattdütschen Country/Folk/Rock und bilden damit den perfekten Abschluss der Jubiläumsausgabe des Bootshafensommers.

Während des Bühnenprogramms haben die Kleinen an jedem Veranstaltungstag bis 18 Uhr die Möglichkeit die Wasserfläche rund um die Bühne mit Optimisten zu erforschen. Dank des kostenfreien Kiel.Sailing.City Schnuppersegeln können so spielend erste Segelerfahrungen gemacht werden.

Das gesamte Programm der sechs Veranstaltungswochenenden ist auf www.bootshafensommer.de zu finden.

Weitere Informationen auch auf www.kiel-sailing-city.de und Facebook.


FREITAG, 24. AUGUST

15.00-15.45 Strainjr (Pop)

16.00-16.45 SLP (HipHop-Rock-Pop-Reggae)

17.00-17.45 Variomatix (Funk, Soul)

18.00-18.45 Funktion (Funk)

19.00-19.45 BeatShock (Funky Disco, Jazz-Rock)

20.00-23.00 Ü60-Party mit The Beat Goes On (Cover der letzten Jahrzehnte)


SAMSTAG, 25. AUGUST - Benefiztag zu Gunsten des Jugenddorfes Falckenstein

13.00-13.45 Shanty Chor Luv & Lee (Shanties)

14.00-14.45 Marco Schwarz (Singer/Songwriter, Akustik)

15.00-15.45 David Blair (Akustik, Pop, Dance)

16.00-16.45 Raindance Kid (Folk, Post-Rock)

17.00-17.45 Moon Lama (Art Rock, Psychedelic Rock, Indie Rock)

18.00-18.45 The Comforts (Alternative/Independent, Rock)

19.00-19.45 Jeremias (Indie-Pop, Funk)

20.00-21.15 Mouyé (Indie, Folk, Pop)

21.30-22.45 Aalkreih (Country/Folk auf Plattdeutsch)

Projektleitung:

Lena Wendt, Kiel-Marketing e.V.

Tel.: 0431 – 679 10 53

Email: l.wendt@kiel-marketing.de

http://presse.kiel-marketing.de/

Kiel-Marketing ist als Verein und als GmbH organisiert. 400 Unternehmen, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger, sowie die Landeshauptstadt in der GmbH als Gesellschafter bringen Geld und Engagement mit einem gemeinsamen Ziel zusammen: Kräfte und Mittel bündeln, damit Kiel gewinnt.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy